Das Interkulturelle Zentrum Bad Hersfeld e.V.

 

IkuZ ist ein eingetragener und als gemeinnützig anerkannter Verein. Er bestreitet seine Kosten alleine aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden.

Wenn auch Sie sich für unsere Arbeit interessieren und sie unterstützen könnten, würden wir uns freuen.

Spendenkonten:

bei der Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

und VR-Bank Bad Hersfeld 

(Kontonummern übermitteln wir gerne per Mail)

Natürlich erhalten Sie für Ihre Spende eine Spendenquittung, die Sie zusammen mit Ihrer Einkommensteuer beim zuständigen Finanzamt vorlegen können. Bei Spenden bis EUR 100.- reicht der Überweisungsbeleg.

Das IKuZ bedankt sich schon jetzt für Ihre Unterstützung!

Dringend benötigen wir eure aktive Unterstützung bei der Realisierung unserer Projekte.
 
Besonders wichtig wären ab sofort Sponsoren zur Finanzierung unserer Begegnungsräume.

Jede Hilfe - auch praktische - wird gerne angenommen!
Unsere wichtigsten Ausgaben und Anschaffungen für die Zukunft:
 
Ausgaben

Miete plus Nebenkosten für unseren Begegnungsraum:
ca. EUR 12.000.-/Jahr.
Hierfür suchen wir besonders Sponsoren, weil wir das aus eigenen Mitteln alleine nicht bewältigen können.

Geplante Anschaffungen  / Projekte
  • Wir suchen einen großzügigen Spender für die Finanzierung einer(s) hauptamtlichen Sozialarbeiterin/Sozialarbeiters.
Für die schon geleistete finanzielle Unterstützung und die Sachspenden bedanken wir uns herzlichst bei:
  • Bündnis für Demokratie und Toleranz
  • Fa. Grenzebach Maschinenbau GmbH
  • Stadtverwaltung Bad Hersfeld
  • Lions-Club Bad Hersfeld
  • Rotary-Club Bad Hersfeld
  • Jollydent e.V.
  • Sparkasse Bad Hersfeld
  • Volksbank Bad Hersfeld
  • SPD Hessen Nord
  • Kreisverwaltung Hersfeld-Rotenburg
  • Amazon
  • Bäckerei Jäger, Bad Hersfeld
  • und ebenso unser Dank an die vielen Spender, die nicht extra aufgeführt wurden und trotzdem das IkuZ immer wieder unterstützen.
Powered By Website Baker